Newsletter

Newsletter #5 – In Aktion!

Liebe an der Aktion Standesamt 2018 interessierte Menschen,

heute, nach monatelanger Vorbereitungszeit, startet endlich unsere bundesweite Aktionswoche mit Abgabe unserer Anträge! Den Anfang machen zunächst Bremen, Schwelm und Stuttgart, in vielen weiteren Städten von Köln bis Berlin, von Greifswald bis Tübingen, sind im Laufe dieser Woche weitere Aktionen geplant (s. Orte und Termine auf unserer Webseite https://aktionstandesamt2018.de/termine/).

Am Samstag um 12 Uhr versammeln wir uns dann zur großen Abschlusskundgebung in Berlin vor dem Bundeskanzler*innenamt! Kommt alle, seid bunt und laut und lasst uns gemeinsam für unser Recht auf einen selbstbestimmten Geschlechtseintrag auf die Straße gehen! Unter anderem in Frankfurt, Berlin und Kassel werden bereits fleißig Schilder und weiteres Demo-Material gebastelt sowie am Programm gefeilt. Bringt auch eure Freunde und Unterstützer*innen mit, informiert gerne eure Kontakte bei Presse und Rundfunk und weitere queere Netzwerke. In Berlin erwartet uns alle ein buntes und spannendes Programm, im Anschluss reihen wir uns in die #Unteilbar-Demo ein und werden bis in den Abend hinein den Abschluss unserer Aktionswoche feiern!

Falls ihr an einer der vielen Städte-Aktionen in dieser Woche teilnehmen werdet:

-> Im Anhang haben wir für euch den Vordruck für einen Flyer, den ihr gerne ausdrucken und an interessierte Menschen, die euren Stand besuchen kommen, verteilen könnt. Natürlich könnt ihr gerne auch euer eigenes Material gestalten, auf der Webseite, auf Twitter, Facebook und Instagram findet ihr zahlreiche grafische Vorlagen sowie Text- und Redefragmente, die ihr gerne für euch nutzen könnt.

-> Macht doch gerne ein paar Fotosder jeweiligen Aktion, schickt uns diese auf Facebook oder Instagram, oder auch per E-Mail. Gerne auch mit einer kurzen Info über die Aktion für unsere zentrale Pressearbeit: Wie viele Menschen waren dabei? Wie viele Anträge wurden am Aktionstag abgegeben? War Presse vor Ort?

-> Von den Menschen, die ihre Anträge bei der Aktion abgeben, würden wir uns über ein kurzes Audio-Statement aus ihrer Stadt sehr freuen. Nehmt uns eine kurze Nachricht (1-2 Min.) mit dem Handy auf, diese wollen wir nach Berlin bringen und in einer Collage auf der Abschlusskundgebung für alle abspielen, um unsere gemeinsame Vernetzung zu feiern.

Bisher, Stand Sonntag 07. Oktober 20 Uhr, wissen wir von über 60 Anträgen, die bundesweit diese Woche eingereicht werden, und diese Zahl steigt jeden Tag. Falls ihr mit eurem Antrag noch nicht auf unserer Vernetzungskarte auf der Webseite auftaucht, schreibt unbedingt noch unserem Jura-Team eine kurze Info. Wir gehen davon aus, dass es noch deutlich mehr Menschen gibt, die bereits seit längerem überlegen, einen Antrag zu stellen.

Oft erreichte uns dazu die Frage: „Kann ich meinen Antrag überhaupt schon diese Woche abgeben, denn ich habe noch nicht alle angeforderten Unterlagen erhalten?“ – Wir denken ja! Entweder ihr teilt dem Standesamt schon bei der Abgabe mit, dass ihr die entsprechenden Unterlagen nachreicht, oder ihr wartet, ob das Standesamt diese nachfordert. „Aber bis zu meinem Geburtsort ist es ein weiter Weg, wie soll ich den Antrag denn einreichen?“ – Aus unserer Sicht könnt ihr den Antrag auch einfach per Post an das zuständige Standesamt senden oder bei einer der lokalen Aktionen bei einem anderen Standesamt zur internen Weiterleitung einreichen. Fragt dazu bei diesem Standesamt vorab nach.

„Und was kann ich sonst noch tun in dieser Aktionswoche bis zur Abschlusskundgebung?“
Teilt unsere Idee und Aktion so sehr ihr könnt, in persönlichen Gesprächen, in den sozialen Netzwerken, bei euren politischen Kontakten. Für einen selbstbestimmten Geschlechtseintrag, für alle Menschen die dies wünschen! Schaut auch nochmal nach unserer Foto-Aktion auf unserer Webseite für Twitter und Facebook. Bloggt und schreibt über die Aktion Standesamt 2018. Damit wir eine breite Wahrnehmung in der Öffentlichkeit und damit einen starken politischen Druck in dieser Woche erreichen können!

Wir wünschen euch allen eine wunderbare und ereignisreiche Woche,
und viel Erfolg und Energie für die Antragstellung!

Herzliche Grüße

euer Newsletter-Team der
# Aktion Standesamt 2018

Twitter: https://twitter.com/standesamt2018
Facebook: https://www.facebook.com/AktionStandesamt/

— — —
– Um den Newsletter abzubestellen, antworte einfach auf diese E-Mail mit dem Text „Abbestellen“.
– Um Deinen Namen / Deine Anrede zu ändern, antworte einfach auf diese E-Mail mit dem Text „Name: …“ und Deinem Wunschnamen.
– Um Deine E-Mail-Adresse zu ändern, bestelle bitte diesen Newsletter ab und trage Dich mit der neuen E-Mail-Adresse erneut auf der Webseite für den Newsletter ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s